home

Galerie Förster

Susanna Storch

geboren in Mainz, wo sie auch heute lebt und arbeitet

1980/81 Studium Grafik-Design, FH München
1981 - 86 Kunsterziehung (Schwerpunkte Malerei, Figürl. Plastik),
Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
1986 - 94 Keramikdesign (TONART)
seit 1998 Gestaltung von Unikatmöbeln, Fotografie
seit 1998  als freischaffende Malerin tätig

Ausstellungen

11/2009 Kunstverein Coburg Jahresausstellung
5/2009 MOMENTS, Staatstheater Mainz (E)
3/2009 Art Karlsruhe
12/2008 WAGNIS WIRKLICHKEIT, Galerie Epikur, Wuppertal
10/2008 Choreographie und Typographie, DavisKlemmGallery, Frankfurt
6/2008 Kunstverein Paderborn (E)
5/2008 MENSCHENBILDER, Kommunale Galerie Schlangenbad (E)
5/2008 HUMAN DISASTER, Galerie Förster, Berlin (E)
11/2007 ART.FAIR 21, Galerie Mühlfeld & Stohrer, Expo XXI, Köln
08 - 10/2007 DAS ENDE DER UNSCHULD, Galerie Mühlfeld & Stohrer, Frankfurt
03/2007 Art Karlsruhe, Galerie Mühlfeld & Stohrer
01-02/2007 HINSEHEN - Standpunkte zum Thema Menschenrechte', Göttingen
02/2006 cologne fine art, Köln
10 - 12/2005  "Menschenbilder - Susanna Storch", Galerie Mühlfeld & Stohrer
11 - 12/2005 Kunstverein Coburg
04/2005 ART Frankfurt, Galerie Mühlfeld & Stohrer
02/2005 KUNSTKÖLN, Galerie Mühlfeld & Stohrer
10 - 11/2004 ARTFAIR, Mühlfeld & Stohrer, Köln
09/2004 BLICKDICHT, Essenheimer Kunstforum
05 - 07/2004 Mühlfeld & Stohrer, Frankfurt (E
04/2004 Portraits, FJK, Bonn-Bad Godesberg
01/2004 MVB-Galerie, Mainz ( E )
12/2003 Galerie Mühlfeld & Stohrer, Frankfurt
2003 Technologiepark, Hamburg
2003 Tuchfabrik, Trier (E)
05/2003 Villa Haar im Goethepark, Weimar (E)
05 - 06/2003 "Künstler für den Frieden" (Gruppenausstellung), Kunstverein Eisenturm Mainz
2002 Landesmedienanstalt, Ludwigshafen (E)
2001 Galerie Valentin, Stuttgart
2001 Künstlerhaus Würzburg
2001 Galerie Rosenrot, Mannheim (E)

Mitgliedschaften

  • Bund deutscher Kunsterzieher, Rheinland-Pfalz (Künstlerorganisation)
  • Essenheimer Kunstverein und Kunstverein Eisenturm, Mainz

Kontakt

Weitere Informationen über die Künstlerin finden Sie unter www.susannastorch.de.